KURS-NR.: 165-OS-22

Beratung, Vorbemessung und detaillierte Simulationsberechnung von thermischen Solaranlagen

Software-Anwendungen: GetSolar Professional, Energieberater Professional 3D PLUS

Kleine und große Solaranlagen ab 20 m² Kollektorfläche in Ein- und Zweifamilienhäusern (Effizienzhäuser)

Seminarbeschreibung:

Der Einbau von thermischen Solaranlagen wird beim Austausch von Heizungsanlagen in Bestandsgebäuden aus Mitteln der Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM) sehr attraktiv gefördert.

Erfolgt der Einbau im Zusammenhang mit einer Wärmedämmung der thermischen Gebäudehülle sind bei guter Fachplanung sehr hohe solare Deckungsanteile und ein Effizienzhaus-Standard zu erwarten.

Wie läuft eine energetische Fachplanung mit GetSolar Professional in Praxis ab und wie erfolgt der Datenaustausch in Verbindung mit der Software Energieberater zum GEG/Fördernachweis? Damit wollen wir uns in dem Online-Seminar intensiv auseinandersetzen.

Als Firmenseminar bestellen

Zielgruppe:Architekten, TGA- und Bauingenieure,
Energieberater, Fachhandwerk
Seminarziel:Qualifizierte Beratung und Baubegleitung zur Ausführung von thermischen Solaranlagen, Anwendung der Software GetSolar Professional, Datenaustausch mit Energieberater
Software-Anwendungen:GetSolar Professional, Energieberater Professional 3D PLUS
(Die Dozenten arbeiten mit ETU Planer Silber)
Unterrichtseinheiten:Online-Seminar (10 UE)
5 Lernabschnitte á 90 min (kleine Gruppen)
DENA-Bildungspunkte:Wohngebäude: 10 Punkte
Nichtwohngebäude: 10 Punkte
Energieaudit DIN 16247: 10 Punkte
Seminarkosten:399,- € pro Seminarteilnehmer zzgl. MwSt.
Dozenten:Torsten Nolte
Datum:14.09. bis 15.09.2022
Zeit:14.09.2022 jeweils von:
09:00 – 09:10 Uhr | 09:30 – 11:00 Uhr
13:00 – 14:30 Uhr | 15:30 – 17:00 Uhr
15.09.2022 jeweils von:
12:30 – 12:40 Uhr | 13:00 – 14:30 Uhr
15:30 – 17:00 Uhr
Anmeldeschluss:06.09.2022

Jetzt anmelden!

1. Seminartag

09:00 – 09:10 Uhr
Begrüßung zum ETU Nord Seminar Online
  • Soundcheck mit Smalltalk
  • Grundsätzliche Informationen zum Seminarablauf und zum Seminarserver
09:30 – 11:00 Uhr
Grundlagen der Solarthermie und Einführung in die Systemsimulation mit GetSolar Professional
  • Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM), Erneuerbare Wärme (IFB Hamburg)
  • Energieumwandlung in Sonnenkollektoren und Vorbemessung mit dem GetSolar-Assistenten
13:00 – 14:30 Uhr
Kleine Solaranlagen zur Warmwasserbereitung bis 20 m² Kollektorfläche
  • Auslegung einer Solaranlage zur Warmwasserbereitung unter realen Nutzungsrandbedingungen
  • Anlagenkonzepte und Vorbemessung von Solaranlagen zur Unterstützung der Raumheizung
15:30 – 17:00 Uhr
Thermische Solaranlagen zur Warmwasserbereitung mit Heizungsunterstützung
  • Auswahl und Planung einer kleinen Solaranlagen zur Heizungsunterstützung bis 20 m² Kollektorfläche
  • Auswahl und Planung einer große Solaranlagen zur Heizungsunterstützung ab 20 m² Kollektorfläche
17:00 Uhr
Zusammenfassung des ersten Seminartages
  • Zeit für individuelle Fragen
  • Schlusswort

2. Seminartag

12:30 – 12:40 Uhr
Begrüßung zum zweiten Seminartag
  • Soundcheck mit Smalltalk
  • Grundsätzliche Informationen zum weiteren Seminarablauf
13:00 – 14:30 Uhr
Energetische Fachplanung von thermischen Solaranlagen in der Gebäudesanierung
  • Ertragsabhängige Förderung von Sonnenkollektoren gemäß Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG-EM)
  • Auswahl und Planung einer großen Solaranlage ab 20 m² Kollektorfläche für ein Effizienzhaus 55 im Bestand
15:30 – 17:00 Uhr
Systemsimulation von thermischen Solaranlagen nach DIN V 18599 und GEG 2020
  • Energetische Bewertung von Sonnenkollektoren mit Energieberater Professional 3D Plus nach DIN V 18599
  • Systemsimulation mit GetSolar Professional und Datenaustausch mit Energieberater Professional 3D Plus
17:00 Uhr
Zusammenfassung des Seminars
  • Abschlussdiskussion und Zeit für individuelle Fragen
  • Schlusswort

Zur Seminarreihe Energetische Gebäudebewertung

Zur Seminarreihe Energetische Fachplanung