Auslegung von Heizungsanlagen (3D-Gebäudeerfassung mit HottCAD)

Software-Anwendungen: HottCAD (enthalten in allen 3D Plus-Anwendungen, ETU Planer, ETU Simulation)

3D-Gebäudeerfassung in HottCAD mit geringer Informationstiefe zur Grundlagenermittlung & Vorplanung

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerk

Seminarbeschreibung:

TGA- und SHK-Fachplanungen in 2D-Qualität werden zunehmend durch eine hochwertige und datenmodellbasierte 3D-Fachplanung abgelöst. Einmal erfasste Daten stehen so jederzeit für weiterführende technische Berechnungen und Planungen zur Verfügung.

Wie läuft eine TGA- und SHK-Fachplanung prozessoptimiert entlang der HOAI-Leistungsphasen im 3D-Gebäudemodell mit Hottgenroth/ETU-Software ab? Damit wollen wir uns intensiv auseinandersetzen. Das Ergebnis daraus ist eine solide Grundlage zur Einarbeitung in die Arbeitsweise Building Information Modelling (BIM).

Seminarziel:

Modellierung von 3D-Gebäudemodellen mit HottCAD für TGA- und SHK-Fachplanungen als Grundlage für fachtechnische Berechnungen mit Auslegung und Dokumentation der Anlagentechnik.

Software-Anwendungen:

HottCAD (enthalten in allen 3D-Plus-Anwendungen, ETU Planer, ETU Simulation). Die Dozenten arbeiten mit ETU Planer Gold.

ETU Nord Seminar ONLINE
Kurs-Nr.:165-OS-140
Unterrichtseinheiten:Online-Seminar (3 UE)
3 Lernabschnitte á 45 min
DENA-Bildungspunkte:Wohngebäude: beantragt
Nichtwohngebäude: beantragt
Energieaudit DIN 16247: beantragt
Seminarkosten:129,- € pro Seminarteilnehmer zzgl. MwSt.
Seminarunterlagen:Seminarunterlagen (Digital) und Zugriff auf unseren Seminar-Server sind in der Seminarpauschale enthalten
Technische Voraussetzungen (Seminarteilnehmer):Arbeitsplatzrechner mit 2 Monitoren und stabiler Internetanschluss. Head-Set oder Telefon zur aktiven Kommunikation mit Dozenten und Seminarteilnehmern
Dozenten:Torsten Nolte
Datum:09.02.2023
Zeit:12:30 – 12:40 Uhr | 13:00 – 13:45 Uhr
14:15 – 15:00 Uhr | 15:30 – 16:15 Uhr
Teilnehmerzahl:mindesten 5 TN

Wir behalten uns vor, bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, das Online-Seminar ersatzlos abzusagen.

Anmeldeschluss:07.02.2023

Jetzt anmelden!

12:30 – 12:40 Uhr
Begrüßung zum ETU Nord Seminar Online
  • Soundcheck mit Smalltalk
  • Grundsätzliche Informationen zum Seminarablauf und zum Seminar-Server
13:00 -13:45 Uhr
Schnelle und einfache 3D-Gebäudeerfassung mit HottCAD auf Basis von 2D-Planvorlagen (Grundrisszeichnungen)
  • Geschosse anlegen und Höhenabmessungen festlegen (Geschosstypen, Geschosshöhen und Fußbodenaufbau)
  • Grundrisse auf der Basis von skalierten 2D-Planvorlagen konstruieren (Böden, Wände, Fenster und Türen, Dach)
14:15 -15:00 Uhr
Modellierung der thermischen Gebäudehülle mit Einteilung in Verkehrs- und Nebenflächen sowie Nutzungseinheiten
  • Raumgruppen konstruieren und Randbedingungen für TGA- und SHK-Fachplanungen festlegen (Raumprofile)
  • Nutzungseinheiten erstellen und durcharbeiten für TGA- und SHK-Fachplanungen (Wohneinheiten)
15:30 -16:15 Uhr
Anreichern von 3D-Gebäudemodellen um Daten zur Berechnung der Norm-Heizlast (DIN EN 12831-1 | DIN/TS 12831-1)
  • Grundrisse in den Wohneinheiten um das Raumaufmaß vervollständigen und weiter durcharbeiten (Raumprofile)
  • Erstellung eines Bauteilkatalogs für die Heizlastberechnung mit Zuordnung der Bauteile im 3D-Gebäudemodell
16:15 Uhr
Zusammenfassung des Seminars
  • Abschlussdiskussion und Zeit für individuelle Fragen
  • Schlusswort

Zur gesamten Seminarreihe