Technische Gebäudeausrüstung und SHK-Fachplanung

Basis aller Berechnungen zur technischen Gebäudeausrüstung und SHK-Fachplanung ist das Programm ETU Planer. Die Berechnungsmodule stehen teilweise aber auch als Hottgenroth/ETU Einzelplatz-Anwendungen zur Verfügung. Dazu gehören unter anderem die Programme TGA Heizlast, TGA Heizung und Lüftungsplaner mit integriertem HottCAD und Datenaustausch zu weiteren Hottgenroth/ETU Software-Anwendungen.

Als erste Unterstützung zur Einarbeitung in das Programm ETU Planer haben wir Lernvideo-Reihen für Sie entwickelt. So lernen Sie die ersten Schritte in der Software gleich richtig kennen.

Auslegung von Heizungsanlagen (Teil 1)

3D-Gebäudeerfassung mit HottCAD im Geschoss-Wohnungsbau

ETU Nord Seminar ONLINE (Lernvideo)
Kurs-Nr.:LV-140

Zum Video

Software-Anwendungen:

ETU Planer (ab Version Bronze) oder TGA Heizlast

Seminarbeschreibung:

Ausgangsbasis der 7-teiligen Lernvideo-Reihe (LV-140) ist ein noch unsaniertes Mehrfamilienhaus im Gebäudebestand.

Auf der Basis einer 2D-Planvorlage (Foto einer Grundriss-Zeichnung) zeigen wir schrittweise die Erfassung der thermischen Gebäudehülle mit HottCAD als 3D-Gebäudemodell.

Das erfasste 3D-Gebäudemodell bildet dann im weiteren Verlauf die Grundlage zur Berechnung der Norm-Heizlast nach DIN EN 12831-1 i.V.m. DIN/TS 12831-1 und ist damit die Basis zur Auslegung von Heizungsanlagen (Heizflächen, Wärmeerzeuger etc.)

Seminarziel:

3D-Gebäudeerfassung mit HottCAD für Bestandsgebäude (Geschoss-Wohnungsbau)

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerker

Auslegung von Heizungsanlagen (Teil 2)

Raumweise Heizlastberechnung (DIN EN 12831-1 | DIN/TS 12831-1)

ETU Nord Seminar ONLINE (Lernvideo)
Kurs-Nr.:LV-410

Zum Video

Software-Anwendungen:

ETU Planer (ab Version Bronze) oder TGA Heizlast

Seminarbeschreibung:

Die Heizlastberechnung nach DIN EN 12831-1 | DIN/TS 12831-1 stellt ein anerkanntes und hinreichend genaues Verfahren zur Bestimmung der Heizlast von Räumen, Nutzungseinheiten und Gebäuden dar.

Ausgangsbasis der 3-teiligen Lernvideo-Reihe (LV-410) ist das schon erfasste 3D-Gebäudemodell aus der Lernvideo-Reihe Auslegung von Heizungsanlagen (Teil I) | 3D-Gebäudeerfassung mit HottCAD | Kurs-Nr.: LV-140

Schrittweise reichern wir das 3D-Gebäudemodell um alle notwendigen Informationen zur Berechnung der Norm-Heizlast nach DIN EN 12831-1 | DIN/TS 12831-1 an.

Seminarziel:

Raumweise Heizlastberechnung nach DIN EN 12831-1 | DIN/TS 12831-1

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerker

Auslegung von Heizungsanlagen (Teil 3)

Heizkörperauslegung auf Grundlage der Norm-Heizlast (Auslegungsheizlast)

ETU Nord Seminar ONLINE (Lernvideo)
Kurs-Nr.:LV-412

Zum Video

Software-Anwendungen:

ETU Planer (ab Version Bronze) oder TGA Heizung

Seminarbeschreibung:

Ausgangsbasis der 3-teiligen Lernvideo-Reihe (LV-412) ist das schon erfasste 3D-Gebäudemodell aus der Lernvideo-Reihe Auslegung von Heizungsanlagen (Teil II) | 3D-Gebäudeerfassung mit HottCAD | Kurs-Nr.: LV-410

In dieser Lernvideoreihe lernen Sie die Heizkörperauslegung auf Basis einer zuvor berechneten Norm-Heizlast für alle Räume kennen.

Seminarziel:

Heizkörperauslegung auf Grundlage der Norm-Heizlast (Auslegungsheizlast)

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerker

Heizungsanlagen im Neubau - EFH/ZFH (Teil 1)

3D-Gebäudemodellierung für ein Einfamilienhaus

ETU Nord Seminar ONLINE (LIVE)
Kurs-Nr.:J-SPO-400 Teil 1 (ca. 45 Minuten)

Zum Video

Software-Anwendungen:

HottCAD enthalten in Lüftungskonzept Wohnen oder höherwertige Version, z.B. ETU Planer (ab Version Bronze)

Seminarbeschreibung:

Die Seminarreihe Heizungsanlagen im Neubau – EFH/ZFH besteht aus 4 Teilen, welche wir im Rahmen von LIVE-Präsentation ONLINE am 23.05.2023 aufgezeichnet haben.

Im Teil 1 sehen Sie wie Sie mit HottCAD ein 3D-Gebäudemodell als Grundlage für eine SHK-Fachplanung erstellen. Das Auslegungsziel ist eine Fußbodenheizung.

Seminarziel:

3D-Gebäudemodellierung als Basis für eine SHK-Fachplanung (Fußbodenheizung)

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerker

Heizungsanlagen im Neubau - EFH/ZFH (Teil 2)

Lüftungsanlagen für Effizienzhäuser (BEG WG)

ETU Nord Seminar ONLINE (LIVE)
Kurs-Nr.:J-SPO-400 Teil 2 (ca. 45 Minuten)

Zum Video

Software-Anwendungen:

Lüftungskonzept Wohnen oder höherwertige Version, z.B. ETU Planer (ab Version Bronze)

Seminarbeschreibung:

Die Seminarreihe Heizungsanlagen im Neubau – EFH/ZFH besteht aus 4 Teilen, welche wir im Rahmen von LIVE-Präsentation ONLINE am 23.05.2023 aufgezeichnet haben.

Im Teil 2 sehen Sie wie Sie mit Lüftungskonzept Wohnen ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 erstellen. Die Luftmengenberechnung fließt in die Heizlastberechnung ein.

Seminarziel:

Erstellung eines Lüftungskonzepts nach DIN 1946-6 mit Luftmengenberechnung

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerker

Heizungsanlagen im Neubau - EFH/ZFH (Teil 3)

Heizlastberechnung für Effizienzhäuser (BEG WG)

ETU Nord Seminar ONLINE (LIVE)
Kurs-Nr.:J-SPO-400 Teil 3 (ca. 45 Minuten)

Zum Video

Software-Anwendungen:

TGA Heizung oder höherwertige Version, z.B. ETU Planer (ab Version Bronze)

Seminarbeschreibung:

Die Seminarreihe Heizungsanlagen im Neubau – EFH/ZFH besteht aus 4 Teilen, welche wir im Rahmen von LIVE-Präsentation ONLINE am 23.05.2023 aufgezeichnet haben.

Im Teil 3 sehen Sie wie Sie mit TGA Heizung eine Heizlastberechnung als Grundlage zur Auslegung einer Fußbodenheizung erstellen.

Seminarziel:

Heizlastberechnung, Verfahren B nach DIN EN 12831-1 | DIN/TS 12831-1

Zielgruppe:

Architekten, TGA-Ingenieure, Energieberater, Fachhandwerker