Detaillierte Seminarbeschreibung

KURS-NR.: 165-OS-10

Kaufmann & Wartungsmodul II

Bearbeitung täglicher Geschäftsprozesse

Seminarbeschreibung:

Den grundlegenden Aufbau einer aussagekräftigen Kundendienst-Datenbank haben Sie anhand des ersten Teils der Seminarreihe Kaufmann & Wartungsmodul I abgeschlossen. In unserem darauf aufbauenden Seminar Kaufmann & Wartungsmodul II lernen Sie die vollständige Digitalisierung Ihrer täglichen Geschäftsprozesse im Kundendienst- und Wartungsgeschäft, die anhand praxisnaher Beispiele veranschaulicht werden.

Wie sehen die notwendigen (GoBD-konformen) Arbeitsprozesse von der Kundenanfrage bis hin zur Rechnung für verschiedene tägliche Geschäftsvorfälle aus? Damit wollen wir uns in dem Online-Seminar intensiv auseinandersetzen.

Als Firmenseminar bestellen

Zielgruppe:Firmeninhaber, leitende Angestellte und Innendienst-Sachbearbeiter für Kundendienst und Wartung in SHK-Handwerksbetrieben
Seminarziel:Vollständige Digitalisierung täglicher Geschäftsprozesse
Software-Anwendungen:Kaufmann mit Wartungsmodul
Unterrichtseinheiten:Online-Seminar (8 UE)
4 Lernabschnitte á 90 min (kleine Gruppen)
DENA-Bildungspunkte:
Seminarkosten:399,- € pro Seminarteilnehmer zzgl. MwSt.
Dozenten:Torsten Nolte
Datum:Auf Anfrage als Firmenseminar
Zeit:Seminartag 1 jeweils von:
13:00 – 14:30 Uhr | 15:30 – 17:00 Uhr
Seminartag 2 jeweils von:
13:00 – 14:30 Uhr | 15:30 – 17:00 Uhr
Anmeldeschluss:

Jetzt anmelden!

1. Seminartag

13:00 – 14:30 Uhr
Lernabschnitt I: Geschäftsvorfall Neukunde
  • Reparaturarbeiten bei unterschiedlicher Rechnungs- und Liegenschaftsadresse
  • Dokumentation eingehender Kundenkorrespondenz direkt im Kaufmann
  • Terminplanung mit dem Personalplaner
  • Erstellung eines Kundendienstauftrags
15:30 – 17:00 Uhr
Lernabschnitt II: Geschäftsvorfall Baugenossenschaft
  • Reparatur- und Montagearbeiten in einem Mehrfamilienhaus mit unterschiedlichen Rechnungsadressen
  • Abwicklung des Geschäftsvorfalls von der Dokumentation der eingehenden Kundenkorrespondenz bis zur Erstellung eines Kundendienstauftrags
  • Dokumentation der Arbeitsberichte von Kundendienstmitarbeitern

2. Seminartag

13:00 – 14:30 Uhr
Lernabschnitt III: Geschäftsvorfall Baugenossenschaft
  • Planung eines Folgeauftrags und Erstellung eines neuen Kundendienstauftrags
  • Buchung der Rechnung
15:30 – 17:00 Uhr
Lernabschnitt IV: Geschäftsvorfall Wartungskunde
  • Kundendienstaufträge zur Durchführung einer Jahresinspektion ohne Wartungsvertrag
  • Digitalisierung von Arbeitsberichten und Messprotokollen

Zur gesamten Seminarreihe